Super, ihr habt den Hinweis zur Öffnung des Ausgangs gefunden:



 ██████╗ 
██╔═══██╗
██║   ██║
██║   ██║
╚██████╔╝
 ╚═════╝ 


Dies ist der Hinweis damit ihr das Lösungswort-Anagram, also die drei Blöcke, übersetzen und korrekt anordnen könnt! Googelt einfach den folgenden Begriff: "l337 sp34k", um zu verstehen was die  Textzeichen bedeuten. Wenn ihr die Blöcke aus den drei Kompetenz-Checks richtig angeordnet habt, habt ihr das Lösungswort für den Ausgang aus dem Escape-Room! Ihr braucht das Lösungswort nicht zu übersetzen sondern sollte es in der l337sp34k Variante eingeben.

  _ ____ ____  _              ____  _  _   _   
 | |___ \___ \| |            |___ \| || | | |   
 | | __) |__) | |_   ___ _ __  __) | || |_| | __
 | ||__ <|__ <| __| / __| '_ \|__ <|__   _| |/ /
 | |___) |__) | |_  \__ \ |_) |__) |  | | |   < 
 |_|____/____/ \__| |___/ .__/____/   |_| |_|\_\
                        | |                     
                        |_|                                       

Bild: Freepik

Angebot

Damit Sie lan­gfris­tig ei­genständig un­d er­folg­reich ­mit Ih­rem On­line-Self-Assessment ar­beiten kön­nen, ist das kos­ten­lo­se An­ge­bot des OSA-Zentrums ­darauf ­aus­ge­rich­tet, tech­ni­sch nach­hal­ti­ge Lö­sungen be­reitzustellen und Kom­pe­ten­zen im Um­gang mit OSA zu för­dern. 

Das Sup­port-An­ge­bot des OSA-Zentrums rich­tet sich an Leh­ren­de un­d ­Mi­tarbeitende al­ler Fa­kul­tä­ten und um­fasst alle Leis­tun­gen rund um Kon­zep­ti­on und Um­set­zung.

Die umgesetzten Online-Self-Assessments sind einfach selbst zu administrieren und flexibel und bedarfsgerecht in unterschiedlichsten Anwendungskontexten einsetzbar.

Unsere Leistungen

  • OSA-Star­ter­kit als vor­kon­fi­gu­rier­te Word­Press-In­stallation im UHH-Design
  • ­Be­reit­stel­lung einer Do­ku­men­ta­ti­on (User­-Gui­de) für den einfachen Einstieg
  • Unterstützung bei Entwicklung und Konzeption von OSA-In­halten
  • Technische Umsetzung der OSA-Inhalte
  • Schulung zur eigenverantwortlichen Administration
  • Technische Wartung und Support

Das Starter­kit

Mit ­dem Star­terkit er­halten Sie eine vor­kon­fi­gu­rier­te Word­P­ress-Installation mit vie­len In­haltsvorschlägen und OSA-Bei­spielen für den ein­fa­chen So­forteinstieg. Per­fekt zum Rein­schnuppern und ei­gen­stän­di­gen Aus­probieren.

Der User-Guide

Schritt für Schritt zur individuellen OSA-Anwendung: Unser User-Guide unterstützt Lehrende und Mitarbeitende dabei, ein Online-Self-Assessment einzurichten, zu bearbeiten und zu administrieren. Hierzu sind keine technischen Vorkenntnisse erforderlich – Sie können sofort loslegen.

In vier Schritten zum Online-Self-Assessment

Der OSA-Antrag

Füllen Sie einfach den OSA-Antrag aus, damit wir Ihr Projekt einplanen können. Hier geht es direkt zum Antrag

Die Inhalte

Nach Absprache mit uns entwickeln Sie eigenständig die gewünschten Inhalte.

Die Umsetzung

Wir übernehmen dann die technische Umsetzung auf Basis Ihrer Vorgaben.

Die Übergabe

Nach Freigabe erhalten Sie alle Zugänge und eine Schulung von uns.

Erweiterter Funktionsumfang: Ergebnisanzeige und Community-Funktionen

Im Gegensatz zur Basis-Installation von H5P haben wir im Rahmen des UHH-OSA-Themes eine Reihe weiterer Zusatzfunktionen umgesetzt. Hierzu zählen Community-Funktionen, erweitertes Benutzer-Tracking und einige andere bedarfsgerechte Funktionserweiterungen. Neben der Anpassung des Designs aller H5P-Module gibt es bspw. neuerdings auch die Möglichkeit, dass sich bestimmte OSA-Anwendungen erst nach einer Registrierung ausführen lassen. Zudem dass können sich eingeloggte Benutzer dann auch ihre zuvor erzielten Ergebnisse im Bereich „Mein Konto“ anzeigen lassen. 

Wenn Sie diese oder andere Funktionen in Ihrem bestehenden OSA umgesetzt haben möchten kontaktieren Sie uns einfach.

Beispiele

Wenn Sie einmal erfahren möchten, wie eine entwickelte Übungsgaufgabe aussehen kann, dann sehen Sie sich hier gern einige Beispiele an.

Mathematik-Test

Quelle: https://bwl.check.uni-hamburg.de

Test zum Leseverstehen

Quelle: https://daf.check.uni-hamburg.de